Vor zwei Jahren musste Omid Feroozi (19 Jahre) zusammen mit seinem Vater, einem Unternehmer aus Kabul, vor den Taliban flüchten. Über München und Husum kamen sie nach Berlin. Jetzt startet seine Webshow „Auf 1 Mate mit Omid“.

Omids Weg zum YouTube Star

Omid spricht acht Sprachen, arbeitet ehrenamtlich für verschiedene Initiativen und will jetzt auf Youtube von seinen Erfahrungen berichten und so anderen Geflüchteten dabei helfen, in Deutschland anzukommen.

Um dieses Ziel zu erreichen, hat Omid an Video-Workshops teilgenommen und angefangen, Menschen zu befragen, die sich mit Medien auskennen. Kreative, für die die Erstellung sowie Verbreitung von Inhalten zum beruflichen Alltag gehört: Matze Hielscher von Mit VergnügenAriana Baborie vom Podcast Herrengedeck und die Kunstfigur der Schauspielerin Idil Baydar: Jilet Ayse.

„Auf 1 Mate mit Omid“

Diese und andere Menschen mit Publikationshintergrund trifft Omid auf eine Solimate vor der Kamera und stellt unter anderem die entscheidende Frage: Wie werde ich ein erfolgreicher Youtuber?

Die wöchentliche Interview-Reihe entsteht in Zusammenarbeit von Media Residents und der Tageszeitung neues deutschland. Am 24. November 2017 zeigten wir in Anwesenheit vom Team und den jeweiligen Protagonisten exklusiv die ersten drei Folgen des Formates im Rahmen einer Premierenveranstaltung im Coworking Space am Franz-Mehring-Platz 1

Pressekontakt:

Bastian Koch
koch@gesichtzeigen.de
030 – 50173865

Pressefotos

Pressefotos finden Sie in unserem Downloadbereich für Foto und Videomaterial, diese sind zur Veröffentlichung im redaktionellen Rahmen (vorrangiger Kontext) zum Gesicht Zeigen!-Projekt Media Residents honorarfrei.
Credits an den jeweiligen Fotografen: siehe Bildbeschreibung.

Über einen Beleg (digital an hub@gesichtzeigen.de) freuen wir uns!

A project of:

Gesicht Zeigen!
ruft auf, zeigt an,
greift ein – für ein
weltoffenes Deutschland.

www.gesichtzeigen.de

powered by: